Celestron UHC/LPR Filter

Celestron
In den Korb
  • Beschreibung

Der LPR-Filter (Light Pollution Reduction) reduziert selektiv die Durchlässigkeit bestimmter Wellenlängen des Lichts, insbesondere der durch künstliches Licht erzeugten. Dazu gehören Quecksilberdampf- sowie Natriumdampflampen mit hohem und niedrigem Druck sowie die unerwünschtes natürliches Licht, das durch neutrale Sauerstoffemission in unserer Atmosphäre verursacht wird (Himmelsglühen).

Der Ultrahochkontrast-LPR-Filter (UHC) hat den Kontrast gegenüber den typischen Breitbandfiltern verbessert. Der Himmelhintergrund ist dunkler und der Kontrast der Emissionsnebel ist merklich verbessert. Die Beschichtungen mit fortschrittlicher Technologie ermöglichen es dem Filter, eine hervorragende Transmission von über 97% über den gesamten Bandpass zu erreichen, wobei markante Lichtverschmutzungslinien vollständig blockiert werden. Der perfekte Filter zum Betrachten von Nebeln aus lichtverschmutzten Himmeln oder zum Erhöhen des Kontrasts von Nebeln an Orten mit dunklem Himmel.

Zusätzlich zu seinen optimalen spektralen und optischen Eigenschaften bietet der UHC / LPR-Filter wichtige Merkmale, die ihn auszeichnen und zu Himmelsansichten von höchster Qualität führen:

Die mehrschichtigen dielektrischen Beschichtungen sind plasmaunterstützt und Ionbeam gehärtet unter Verwendung der neuesten Technologie für Haltbarkeit und Kratzfestigkeit.

Eine verbesserte Übertragung führt zu maximaler Bildhelligkeit und maximalem Kontrast. Benutzer kleinerer 4 "-11" -Teleskope werden besonders die hohe Effizienz zu schätzen wissen, und Benutzer mit grösseren Optiken werden die reichen Sternfelder und detaillierten subtilen Nebelschattierungen lieben, die intakt bleiben.

Die hohe Transmission, die scharfen Grenzwerte und das moderatere 60-nm-Durchlassband des UHC / LPR-Filters behalten eine natürlichere Sicht bei, erhöhen jedoch den Gesamtkontrast erheblich. Fotografen werden den breiteren Bandpass und die Einbeziehung eines äusserst effizienten H-Alpha-Durchlassbereichs (656 nm) zu schätzen wissen.