Baader Planetarium T-Pod Aluminium Stativ

Baader Planetarium
In den Korb
  • Beschreibung

  • Grosse Stabilität bei geringem Gewicht: Baader Aluminium Stativ 75-110cm mit 6,9kg Eigengewicht und Baader Aluminium Stativ 95-130cm mit 12,25kg Eigengewicht
  • mit hoher Traglast von 100 kg
  • Einfacher Auf- und Abbau, Kopfplatte vorgebohrt zur Aufnahme diverser Baader Flanschköpfe (siehe unten)
  • Qualitiativ hochwertige Materialien: schwarz eloxiertes Hartaluminium und rostfreier Edelstahl. Die solide Konstruktion ist ein Garant für lange Lebensdauer
  • Ergonomische Handhabung durch den integrierten Tragegriff und gepolsterte Tragetaschen (Transporttasche im Lieferumfang)
  • Kompakte Transportmasse

Das Baader T-Pod Aluminium-Stativ bietet eine interessante Kombination aus gutem Design und Funktionalität. Das niedrige Gewicht und das kleine Packmass, verbunden mit der hohen Verwindungssteifigkeit und Tragfähigkeit macht es zum perfekten Begleiter für mobile Beobachter und anspruchsvolle Astrofotografen. Nach diversen Vergleichen von uns und von unseren Kunden ist die Festigkeit der unseres Baader-Hartholzstativs ebenbürtig. Besonders die doppelte Schraubenklemmung der T-Pod Stativbeine wird gegenüber den sparsamen Klemmvorrichtungen vieler Standard-Stative als grosse Verbesserung empfunden.

Der Material-Mix aus eloxiertem Aluminium und Edelstahl garantiert eine lange Lebensdauer. Eine passende Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten. Dank der fest eingebauten Stativspinne ist der Aufbau ein Kinderspiel, es gibt keine losen Schrauben oder separaten Teile. Mit der vorjustierten Dosenlibelle können Sie das Stativ schnell und präzise waagrecht ausrichten. Die Füsse des Stativs sind mit Gummifüssen für harten oder empfindlichen Untergrund ausgestattet. Alternativ können die Stativbeine mit optional erhältlichen, gehärteten Stahlspitzen zum Eintreten in weiche Böden ausgerüstet werden. Sehr praktisch ist der Tragegriff an einem der Stativbeine, mit dem Sie jedes Stativ bequem transportieren können. Dort kann auch unser "Baader-Utility-Bag" befestigt werden, der alle Staubdeckel und sonstigen Kleinigkeiten (Taschenlampe) aufnimmt, die man nach einer Beobachtungsnacht üblicherweise verzweifelt sucht.

Die Kopfplatte des schwarzen Baader T-Pod-Statives wird von Avalon so modifiziert, dass alle Montierungsflansche vom Baader-Hartholzstativ auch direkt auf das schwarze T-POD-Stativ montiert werden können. Der Umfang an verfügbaren Baader-Flanschköpfen für Montierungen reicht von Stiftflanschen für Zeiss IB- und Telementor-Montierungen bis hin zu unserem NexStar-Flanschkopf für alle Celestron SE- und EVO-Teleskope.

Auch Montierungen von Sky-Watcher/Orion, EQ6/Atlas und AZEQ6/Atlas Pro AZEQ-G, Celestron CGEM, Losmandy G11, Takahashi EM200, Vixen SXV/SXD/SXP/SXD2 und anderen lassen sich auf dem T-Pod adaptieren.

Verwandte Produkte