Leica Geovid 8x42 HD-B 3000

Leica
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Die neuen Leica Geovid HD-B 3000 ermöglichen erstmals eine lineare Entfernungsmessung bis 3.000 Yards (2.750 Meter) . Das Leica Geovid HD-B 3000 bietet eine weltweit einzigartige Kombination aus ABC® Ballistik, optischer Güte und ergonomischem Design.

In drei Ausgabeformaten können die ballistischen Messwerte ausgegeben werden: Holdover, Klickverstellung und als korrigierte, ebenengleiche Entfernung. Luftdruck, Temperatur und Winkel werden in die Messungen miteinbezogen und errechnen den richtigen Haltepunkt mit höchster Präzision. Mit einer microSD-Karte und dem Leica Ballistikrechner lassen sich beim Leica Geovid HD-B 3000 individuelle Ballistikdaten in das Geovid einspeisen und ergeben so auf die Laborierung und das Kaliber perfekt abgestimmte Messdaten.

Die Geovid HD-B bieten – neben der erweiterten Entfernungsmessung auf lange Distanzen – ein neu gestaltetes LED Display, das die gemessenen Daten perfekt und unter allen Licht- und Wettersituationen deutlich lesbar abbildet.

Vergrösserung: 8 x
Objektivdurchmesser: 42 mm
Sehfeld auf 1.000 m: 130 m
Nahbereich: ca. 5 m
Messbereich: 10 bis 2750m
Messgenauigkeit: +/- 0.5m bei 10-200m / +/- 1m bei 200-400m / +/- 0.5% über 400m
Wasserdichtigkeit: druckwasserdicht bis 5 m Wassertiefe
Abmessungen (B x H x T): 125 x 178 x 70 mm
Gewicht: ca. 975 g inkl. Batterie