Celestron C5 Spektiv

Celestron
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Das Celestron-Spektiv C5 ist ein f/10-Schmidt-Cassegrain-System mit 127 mm (5”) Öffnung und 1250 mm effektiver Brennweite. Die NASA hat es wegen seiner optischen Qualität bei vielen früheren Space-Shuttle-Flügen eingesetzt.

Es ist ein ideales Gerät für ernsthafte Vogelbeobachter oder Naturfreunde, die sich an atemberaubenden Aussichten erfreuen wollen – sei es nur im Garten oder in freier Wildbahn. Das Celestron C5 ist aber auch ein exzellentes astronomisches Teleskop, denn es ist nach denselben hohen Standards wie alle astronomischen Schmidt-Cassegrain-Teleskope von Celestron konstruiert und gebaut.

Mit weniger als 3 kg Gewicht und nur 33 cm Länge ist das C5 ein solide gebautes und absolut portables Instrument für visuellen und fotografischen Einsatz, das sich in jeder Situation tadellos bewährt. Die Naheinstellung bis 6,1 m erleichtert die Pflanzen-, Kleintier-, Vogel- oder Insektenbeobachtung. Deshalb ist das Celestron C5 das ideale Spektiv, wenn ein licht- und leistungsstarkes Instrument mit brillantem und gestochen scharfem Bild für den Dauereinsatz gefragt ist.

Der fotografische Einsatz könnte nicht einfacher sein, als wenn das C5 vom leistungsfähigen Spektiv zu einem hochwertigen 1250-mm- Tele der Lichtstärke 1:10 wird: Sie müssen nur einen separat erhältlichen T-Adapter und T-Ring für Ihre Kleinbild- Spiegelreflexkamera hinten am C5 anbringen, und schon sind Fotos in professioneller Qualität mit Ihrem C5 möglich.

  • 127mm-Schmidt-Cassegrain-Spektiv
  • StarBright XLT Merschicht-Vergütung
  • 25 mm (50x) Okular
  • 45° bildaufrichtendes Prisma
  • 6x30 Sucher mit aufrechtem Bild
  • wasserabweisende flexible Tragetasche
  • 2 Jahre Garantie
  • Technische Daten

    Optisches Design: Schmidt-Cassegrain
    Öffnung: 127mm
    Brennweite: 1250mm
    Sucher: 6x30
    Okular: 25mm
    Vergrösserung: 50x
    Gesichtsfeld auf 1000m: 17.45m
    Gewicht: 2.7kg