Celestron CPC 925 GPS (XLT)

  • Beschreibung
  • Mehr

Celestrons 9,25"-Optik hat seit der Markteinführung mit dem Ultima 9,25 im Jahr 1995 eine treue Anhängerschaft. Jetzt gibt es dieses Schmidt-Cassegrain auch mit der neuesten Reihe computergesteuerter Montierungen, dem CPC GPS System

Das 9,25" ist sowohl bei Fotografen als auch bei visuellen Beobachtern beliebt und sammelt 33% mehr Licht als das 8"-Modell. Die Optik wurde speziell für Beobachtungen mit 2"-Okularen gerechnet und hat ein optimiertes Blendensystem, um bei der Fotografie Vignettierung am Bildfeldrand zu minimieren. Sein Hauptspiegel mit grösserer Brennweite und der Fangspiegel mit niedrigerer Vergrösserung ermöglichen ein ebeneres Bild und reduzieren optische Abbildungsfehler.

Die StarBright-XLT-Vergütung ermöglicht besonders helle und klare Bilder.

Warum ist das CPC 925 GPS besonders gut für die Astrofotografie geeignet?

  • Längere Brennweite des Haupspiegels und niedrigere Vergrösserung des Fangspiegels - verringert Bildfeldwölbung, Koma und Off-Axis-Astigmatismus.
  • Blenden-Design - optimiert für die Astrofotografie und minimiert Vignettierung am Bildfeldrand. Dadurch werden die Ecken des Kamerasensors besser ausgeleuchtet.
  • Handverlesene Optiken - wie bei den anderen Schmidt-Cassegrains von Celestron werden die Optiken des CPC 925 GPS von Hand aufeinander abgestimmt, damit jedes Teleskop die maximale Leistung liefert.
  • Fokussiermechanismus - zwei vorgespannte Kugellager unterstützen die Hauptspiegelfokussierung des Schmidt-Cassegrains, um das "Spiegelkippen" zu minimieren.
  • Einzigartige Kugellager in der Montierungsbasis - das 28 cm grosse Azimutlager gewährleistet eine ruhige und stabile Nachführung, auch bei parallaktischer Aufstellung mit Polhöhenwiege
  • Autoguider-Anschluss - für Langzeit-Astrofotografie können Sie einen Autoguider anschliessen
  • StarBright-Vergütung - hochwertige Mehrschicht-Vergütung für maximale Transmission und Lichtausbeute
  • beugungsbegrenztes 9,25" Schmidt-Cassegrain-Teleskop
  • StarBright XLT Vergütung
  • computergesteuerte, azimutale Zweiarm-Gabelmontierung
  • 8x50 Sucherfernrohr
  • neuentwickeltes, tragfähiges Stativ erleichtert die Montage des Teleskops, sodass Sie dafür nicht einmal Licht brauchen
  • Ultrastabiles verstellbares Stativ mit 51 mm starken Stahlrohrbeinen und Ablageplatte
  • Ergonomisches Design - Tragegriffe helfen beim Tragen und Aufbauen des Teleskops
  • Zenitprisma bzw. Spiegel für komfortablen Einblick beim Beobachten zenitnaher Objekte
  • praktische Halterung für die Handsteuerbox - Sie können Informationen ansehen und abrufen, ohne dazu die Steuerung in die Hände nehmen zu müssen
  • Erprobte NexStar Computersteuerung
  • Über 40 000 Himmelsobjekte in der Datenbank, 100 benutzerdefinierbare Objekte, weiterführende Informationen zu 200 Objekten
  • Spezielle Datenbank mit den beliebtesten Deep-Sky-Objekten nach Name und Katalognummer: die schönsten Doppel- und Mehrfachsterne; Veränderliche; Sonnensystem; Sternmuster
  • Neu konstruierte Antriebsbasis und -mechanik für leisen Betrieb, mit großdimensionierten Getrieben und großen Schnellkupplungen; Anschluss für AutoGuider und PC; selbst zentrierend auf dem Stativ zu befestigen
  • Permanente Korrektur des periodischen Schneckenfehlers (PEC = Periodic Error Control) mit optionaler Polhöhenwiege für perfekte Astrofotos
  • Leicht auffindbare großdimensionierte Kupplungsknöpfe an beiden Achsen für manuelle Bedienung
  • Schnell lösbare, federgelagerte Ganzmetall-Sucherhalterung
  • Nachführbasis mit extrem großem 28-cm-Lager gewährleistet ruhige, stabile Nachführung bei jeder Fernrohrgröße
  • SkyAlign-Technologie: Einfach drei helle Himmelsobjekte auswählen, das Teleskop sagt Ihnen, um welche es sich handelt
  • Die Software der Handsteuerung und der Motorsteuerungseinheit ist mit Flash-Technologie via Internet aktualisierbar
  • Aux-Buchse für zusätzliches Zubehör wie Autoguider
  • NexRemote Teleskopsteuer-Software und RS-232-Kabel für die Teleskopsteuerung vom PC aus im Preis inbegriffen

Technische Daten

Optisches Design: Schmidt-Cassegrain
Öffnung: 235mm
Brennweite: 2350mm
Öffnungsverhältnis: 10
Okular 1: 40mm
Vergrösserung 1: 59x
Höchste sinnvolle Vergrösserung: 555x
Niedrigste sinnvolle Vergrösserung: 34x
Montierung: motorisierte azimutale Zweiarm-Gabelmontierung
Vergütung: StarBright XLT
Sucher: 8x50 Sucherfernrohr mit Schnellkupplung 
Grenzgrösse: 14.4
Auflösung (Rayleigh): 0.59 Bogensekunden
Auflösung (Dawes): 0.49 Bogensekunden
Fotografische Auflösung: 200 Linien/mm 
Lichtsammelvermögen: 1127x
Fangspiegelobstruktion: 85mm
Fangspiegelobstruktion relativ zur Fläche: 13.1%
Fangspiegelobstruktion relativ zum Durchmesser: 36.2%
Nachführungsgeschwindigkeiten: siderisch, solar, lunar
Nachführmodi: Alt-Az, EQ nord, EQ süd
Teleskopgewicht: 26.3kg
Gewicht von Stativ und Montierung: 12.3kg

Celestron
In den Korb
Verwandte Produkte